DTV 1856

Delmenhorster Turnverein von 1856 e. V.

... weil Bewegung Spaß macht!

Übungsleiter/in für Kinderleichtathletik gesucht (13.06.17)

Übungsleiter/in für unsere Kinderleichtathletik dringend gesucht!

Für unseren jüngsten Nachwuchs zwischen sieben und zwölf Jahren suchen wir dringend eine/n Übungsleiter/in zur Verstärkung unseres zweiköpfigen Trainerteams.
Eine Leichtathletik spezifische Übungsleiterlizenz wäre zwar wünschenswert, ist aber nicht zwingend erforderlich.
Trainingszeiten sind für die Jüngsten jeweils
Dienstag von 15:30 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr
im Stadion, bzw. nach den Herbstferien in der Halle am Delfina.
Interesse geweckt oder Fragen? Dann nichts wie los und Kontakt aufnehmen.
Abteilungsleiter: Richard Schmid Telefon: 04221/9287366 oder 0152-08826815
Geschäftsstelle: Nicole Pierron, Tina Gellner Telefon: 04221/17685

 

Sportler des Jahres 2016

Wir gratulieren...
            

Jannik Schlüter (Leichtathletik) ist Sportler des Jahres 2016! Herzlichen Glückwunsch! 
Fotos unter: http://www.noz.de/lokales-dk/lokalsport/galerie/62345/delmenhorster-sportler-des-jahres-2016-geehrt#gallery&62345&1&1674169

Wahl der Sportler 2016

Bis zum 3. März können die Sportlerinnen und Sportler für die Sportlerwahl 2016 gewählt werden. Wahlzettel sind im Delmenhorster Kreisblatt zu finden.

Unsere nominierten sind:
Fenja Feist, Trampolinturnerin und
Jannik Schlüter, Leichtathlet

Das Ergebnis der Leserwahl wird am 16. März während eines Empfangs in der Delmenhorster Markthalle bekannt gegeben.

Die Artikel unserer Sportler sind hier zu finden:
Jannik Schlüter
Fenja Feist

Karate Internationaler Shotokan Cup am 08.10.16

DTV-Karateka Marco Beyer erreicht beim Internationalen Shotokan Cup zweimal Platz Fünf

Am 8. Oktober 2016 fand der internationale Shotokan Cup in Bergisch Gladbach vom Deutschen Karate Verband statt. Marco Beyer reiste mit seinem Trainer und Coach Rolf Haferkorn zu diesem hochrangigen Turnier nach Bergisch Gladbach. In der Halle wurde aufgrund der hohen Teilnehmerzahl auf sechs Kampfflächen gekämpft. Marco ging in den Disziplinen Kumite Einzel Herren Masterklasse und Kata Einzel an den Start. Im Kumite Einzel kämpfte sich Marco bis zum Einzug ins Poolfinale vor, diesen Kampf hat Marco leider verloren. Somit ging es in der Trostrunde für Marco weiter. In sehr hart geführten Kämpfen erreichte Marco den fünften Platz, wobei er sich erheblich verletzte. So angeschlagen starte Marco auch in der Disziplin Kata Einzel Herren Masterklasse. Aufgrund seiner Verletzung konnte Marco nicht seine Höchstleistung zeigen und erreichte den fünften Platz. Mit diesem Ergebnis waren Marco und Rolf bei der internationalen Besetzung zufrieden. Nun gilt es für Marco das Augenmerk auf die Deutsche Meisterschaft am 6. November 2016 in Ilsenburg zu richten.

gez. Rolf Haferkorn


Marco Shotokan Cup 20161

Marco Shotokan Cup Empi1

 Bilder: Christian Grüner

 

Die Vielfältigkeit des Tanzes (01.09.16)

Ob sie das Tanzen als Freizeit- Hobby betreiben wollen,
um etwas für Ihre Gesundheit zu tun,
oder...
ob sie im Tanzen „up to date“ bleiben möchten,
oder ob sie im Kreise Gleichgesinnter wöchentlich anregende Abende beim Tanzen
verleben möchten,
die Tanzsportabteilung im Delmenhorster Turnverein hat immer ein passendes Angebot für Sie!


                           
Neuer Einstieg für Paare mit Vorkenntnis


Wer irgendwann einmal mit dem Tanzen aufgehört hat und nun wieder einsteigen möchte,
dem bietet die Tanzsportabteilung im DTV die Gelegenheit dazu! 
Es gibt nämlich noch freie Plätze in der Freitagsgruppe der Tanzsportabteilung.
Hans-Werner Vosseler leitet seit Jahren diese Gruppe und vermittelt alle Standard- und Lateintänze.
Tanzfreudige Paare im Alter ab 40 Jahren können unter der Telefonnummer 04221 / 53839 und 04221 / 44440 anrufen
oder unverbindlich an einem Freitag um 20.00 Uhr im Spiegelsaal des Delmenhorster Turnvereins, Am Stadtbad 1, vorbeikommen.

 

Kapow® (ab 19.08.16)

NEU beim DTV!

Kapow ist ein Fitness-Dance Workout, bei dem ALLE Bewegungen den Ursprung in einer natürlichen Bewegungsfolge haben.
Das bedeutet, es ist sehr einfach für die Teilnehmer zu folgen, da ALLE Teilnehmer den Bewegungsplan der Bewegungen bereits im 
Kleinhirn gespeichert haben. Dadurch kann in einer Kapow Stunde mehr Aufmerksamkeit auf Spaß und Schwitzen gelegt werden.
Niemand muss sich schwierige Bewegungsfolgen merken, sondern kann sich auf das Workout konzentrieren.
Trotzdem ist es ein tolles Danceworkout. Und genau DAS macht es zu einer ganz speziellen Workout Stunde.
Die Musik ist sehr modern, sehr motivierend und anregend. Die Musik unterstützt die Stunde und bringt ein großartiges
Zusammenspiel aus Körper und Geist.

Kurs I Beginn: 19.08.16 bis 21.10.16 (07x), Ausfall: 02.09.+07.10.+14.10.
           freitags von 17.30 bis 18.30 Uhr
Kurs II Beginn: 28.10.16 bis 09.12.16 (07x), Ausfall: --
           freitags von 17.30 bis 18.30 Uhr
im Spiegelsaal in der Halle am Delfina

Weitere Infos findest du unter "Kurse"!

Sicher dir schnell einen Platz!!!

https://www.youtube.com/watch?v=bSCLraiJ1FY

Karate Oldenburger Pokalturnier am 05.03.16

DTV-Karateka präsentieren sich hervorragend beim Debütstart auf dem 11. Oldenburger Pokal Turnier

Am 05.03.2016 war es für 4 Debütanten der Karateabteilung des Delmenhorster TV soweit, Jara-Tomke Wieck, Jan Wieck die sich in der Kata Disziplin messen wollten, sowie Jonas Walter und Erik Saradzyan die sich der Herausforderung im Kumite (Freikampf) stellten.Das Oldenburger Pokal Turnier ist eine etablierte Wettkampfplattform mit Landesübergreifender Teilnahme, so war es auch dieses Jahr wieder so, dass weit über 150 Starter am

Weiterlesen: Karate Oldenburger Pokalturnier am 05.03.16

Karate Landesmeisterschaft am 14.02.16

DTV Karateka bei der Landesmeisterschaft des Karate Verband Niedersachsen am 14. Februar 2016 in Gifhorn erfolgreich. Das Wettkampftraining hat sich gelohnt!

Am 14. 02.2016 war es soweit, Monika Cordes und Marko Beyer reisten zusammen mit ihrem Betreuer Stefan Marken zur Landesmeisterschaft des Karate Verband Niedersachsen nach Gifhorn. Von ihren Trainern Frank Kaiser und Rolf Haferkorn (beide 5ter DAN) optimal vorbereitet, wollten Monika und Marco aufs Treppchen. Wie Marco immer beim Training sagte:" Ich fahre dahin um zu gewinnen". Für Monika, die nach zehnjähriger Pause, 2011

Weiterlesen: Karate Landesmeisterschaft am 14.02.16

Fit-Gym (ab 01.10.15)

Fit-Gym
                        
Der Delmenhorster Turnverein bietet eine neue Sportgruppe für Erwachsene an! Ab Donnerstag, den 01.10.2015, jeweils von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr startet die Übungsleiterin Birgit Lettow in der Halle am Delfina. Dieses Angebot soll jeden ansprechen der etwas für sich und seine Gesundheit tun möchte – oder auch tun sollte! Das Sportangebot Fit-Gym beinhaltet Fitness – sowie Ganzkörpertraining. Ob nun mit dem Redondoball, dem Thera-Band, den Hanteln oder nur mit dem eigenem Körper, Gleichgewicht oder Muskeltraining der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Für Interessierte gibt es weitere Info`s über die DTV-Geschäftsstelle.

Basketball-Minifestival am 30.05.15

FSJ`lerin Sophie Kliemisch organisiert beim DTV ein Basketball-Minifestival

P1090040P1080942P1090069

P1080964P1090004P1090038

 

Fangen, Passen, Werfen, Dribbeln von Patrick Hilmes im: Weser Kurier 

 

 

 

Kinder setzen sich gegen die Großen durch von Wolfgang Bednarz in der: Nordwestzeitung

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportler des Jahres 2013

Wir gratulieren...
            

Oliver Pfefferkorn (Leichtathletik) ist Sportler des Jahres 2013 und Arne Achmus (Leichtathletik) ist Jugendsportler des Jahres 2013! Herzlichen Glückwunsch! Fotos unter: http://www.dk-online.de/multimedia/fotogalerie/1079953-38/story.html

Umstellung des Zahlungsverkehrs auf SEPA (ab 01.02.14)

Umstellung des Zahlungsverkehrs auf das neue europäische System:SEPA (Single Euro Payments Area) Ab dem 01.02.2014 ersetzen SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften in allen europäischen Mitgliedsstaaten die bisherigen nationalen Zahlverfahren. Ziel ist die Harmonisierung des Euro-Zahlungsverkehrs in Europa. Bargeldlose Zahlungsvorgänge in Euro sollen für Verbraucher und Unternehmen grenzüberschreitend so einfach, schnell und kostengünstig abgewickelt werden wie im Inland. Weitere Informationen finden Sie unter dem Stichwort SEPA im Internet oder wenden Sie sich an Ihr zuständiges Bankinstitut. Was heißt das für Sie als Mitglied? Im Grunde ändert sich für Sie nichts. Künftige Lastschrifteinzüge über den Ihnen bereits bekannten Mitgliedsbeitrag (siehe unten angegebene Beiträge) nehmen wir ab dem 1. Februar 2014 per SEPA-Basis-Lastschrift vor. Sie müssen nichts zusätzlich veranlassen. Unsere: Gläubiger-ID: DE15DTV00000405450, Mandatsreferenz: ist ihre MitgliedsnummerFalls Ihnen diese nicht bekannt ist, geben wir gerne Auskunft darüber. Kontaktieren Sie uns. Die Einzüge finden wie gehabt statt, bei: vierteljährlicher Zahlung am 01.02., 01.05., 01.08. und 01.11., am ersten Bankwerktag des Monats, halbjährlicher Zahlung am 01.02. und 01.08., am ersten Bankwerktag des Monats, jährlicher Zahlung am 01.02., am ersten Bankwerktag des Monats.Derzeit gültige Beiträge (Stand Juni 2013): Kinder und Jugendliche monatlich € 5,80, Erwachsene monatlich € 11,00, Familien monatlich €  22,00, Zusatzbeiträge: für Einradfahren monatlich € 2,25, für Fit und Fetzig monatlich € 10,00, für Gesundheitssport monatlich € 3,90, für Ju-Jutsu monatlich € 3,90, für Karate monatlich € 3,90, für Rollsport monatlich € 3,90, für Tanzsport  monatlich €  3,90, Aufnahmegebühr für Neumitglieder ab 18 Jahren einmalig € 10,00, 3. Kind: beitragsfrei, außer Zusatzbeitrag, (Anmeldung erforderlich)

Aktuelle Seite: Startseite Aktuelles